KJG Oberkirchberg

Jeden Freitag treffen sich in Oberkirchberg cirka 20 Kinder, aufgeteilt in zwei Gruppen im St. Ida Haus, zur Gruppenstunde. Jede dieser Gruppen wird von jeweils 3 bis 4 Gruppenleiter geleitet. In den Gruppenstunden werden nicht immer nur KjGeniale Spiele gespielt, sondern auch ab und zu eine Kleinigkeit gebastelt oder im Sommer kann es schon einmal vorkommen, dass ein anfangs ruhiger Nachmittag in eine Wasserschlacht ausartet.

Außerhalb der Gruppenstunden verkauft die KjG jedes Jahr auf dem Gemeindefest in Oberkirchberg Getränke und es hat sich auch mittlerweile als selbstverständlich erwiesen, dass wir alljährlich am Zweiten Advent auf dem Christkindlesmarkt in Oberkirchberg, Waffeln und selbstgemachten Kinderpunsch verkaufen. Die Einnahmen hiervon gehen an die Mission.

In die Gruppenstunde könnt ihr kommen, sobald ihr bei der Erstkommunion wart oder in der vierten Klasse seid.

Für genauere Informationen könnt ihr gerne im Pfarrbüro nachfragen, wer die jeweilige Kontaktperson für euer Anliegen ist.

Eure KjG-Oberkirchberg

 

Drucken E-Mail

Kindergarten St. Franziskus

Anschrift

Kath. Kindergarten St. Franziskus
Oberkirchberg
Bucher Str. 1
89171 Illerkirchberg
Telefon 07346 2491
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leiterin: Selina Wegerer

Träger

Katholische Kirchengemeinde St. Sebastian
Oberkirchberg                              
Kirchweg 5
89171 Illerkirchberg
Telefon: 07346 3526

seite-oeffnen zur Homepage

IMG 2300web

Drucken E-Mail

Kirchliche Nachrichten

 

Ökumenische Nachrichten

oekumene

Gib der Seele einen Sonntag –

und dem Sonntag eine Seele

                                   Peter Rosegger

 

Hallo Kindergartenkinder,                                                                                         

hallo Kinder der 1. und 2. Klasse,

am Sonntag,21. Januar 2018 um 10.45 Uhr

ist wieder ökumenischer Kindergottesdienst in der Grundschule (Mehrzweckraum) Unterkirchberg.

Ihr seid herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf euch!

Das evangelische und katholische Kindergottesdienst-Team von Unterkirchberg

Kath. Kirchengemeinde,St. Martin, Unterkirchberg

Gottesdienstordnung vom 20.01. – 26.01.2018

Samstag 20.01.

  1. Sonntag im Jahreskreis

E: Markus 1, 14-20

18.30 Uhr Wortgottesfeier

Sonntag 21.01.

10.45 Uhr Ökumenischer Kindergottesdienst

14.00 Uhr Taufe von  Thomas Richard Johannes Brugger

                                   Matthias Karl Gerhard Brugger

                                   Oskar Jona Müller

Montag 22.01.

17.30 Uhr Eucharistische Anbetung

Freitag 26.01.

07.45 Uhr Schüler-Eucharistiefeier

Lektor/in

Sonntag:                     Florian Finsterwalder

Eucharistiehelfer/in

Sonntag:                      Margit Häußler

Ministranten:

Samstag:                    Chris Radi, Sebastian Schoger, Xaver Mayer, Johannes Hopfengart

Sonntag Taufe:           Niklas Gumpp, Jonathan Paller

Freitag:                       Nina Merkle, Eva Dorsch, Colien Friedel, Anna Joos

______________

Voranzeige:

Sonntag 28.01.,          4. Sonntag im Jahreskreis

09.00 Uhr Eucharstiefeier

 

Kath. Kirchengemeinde,St. Sebastian, Oberkirchberg

Sonntag 21.01.

  1. Sonntag im Jahreskreis

E: Markus 1, 14-20

10.45 Uhr Festgottesdienst - Patrozinium Heiliger Sebastian

                                    (wir denken an Klara Ulrich, Johanna u. Sebastian Schneider,

                                                           Walli u. Ernst Träger)

mitgestaltet vom Kirchenchor und der Chorgemeinschaft

Kollekte für die Renovierung des St. Ida-Hauses

Montag 22.01.

16.45 Uhr Rosenkranz

Mittwoch 24.01.

18.30 Uhr Friedensgebet

Donnerstag 25.01.

07.45 Uhr Schüler-Eucharistiefeier

Lektor/in

Sonntag:                     Hannelore Träger

Eucharistiehelfer/in

Sonntag:                      Monika Lederle

Ministranten:

Sonntag:                     Bianca Müller, Adrian Häußler, Daniel Sommer, Benedikt Sommer, Samuel Griebel, Julia Ohla, Daniel Bias, Melanie Bosch, Fabian Dornacher, Greta Koch

Donnerstag:                Hannes Schmölz, Sophia Schreck

______________

In die Ewigkeit heimgerufen wurde:

                                   Eugen Springer

Der Herr schenke ihr seinen Frieden.

Den trauernden Angehörigen gilt unsere Anteilnahme.

Voranzeige:

Samstag 27.01.,         4. Sonntag im Jahreskreis

                                    18.00 Uhr Rosenkranz

                                    18.30 Uhr Eucharistiefeier

 

 

Aktion Dreikoenigssingen

Sternsinger-Aktion 2018 Oberkirchberg

Ein schönes Ergebnis können unsere Sternsinger

in Oberkirchberg in diesem Jahr verkünden.

6.166,86 € kamen bei der Aktion „Segen bringen Segen sein“ des Kindermissionswerkes zusammen.

Allen, die durch ihre Spende zu diesem guten

Ergebnis beigetragen haben, ein herzliches Vergelt´s Gott.

Dank auch allen Eltern, die unsere Sternsinger zum

Essen aufgenommen und uns unterstützt haben.

Für das Sternsinger-Team Oki

Franziska Bosch

 

Allgemeine Mitteilungen St. Martin/ St. Sebastian

 

 missionshilfe

Missionshilfe Illerkirchberg

Jahresbericht der Illerkirchberger Missionshilfe für 2017

An folgende Missionsstationen haben wir 2017 finanzielle Hilfe geleistet:

  • Patenprojekt Schule in Carazinho, Brasilien                                 7.300 €
  • Creche Dona Joana, Brasilien                                                        8.000 €
  • Bruder Linus Burkhard, (Bruder Andreas) Paraguay                    3.000 €
  • Madre Carmen, Dominikanische Republik                                    2.400 €
  • Kindertagesstätte, “Anjo da Guarda”, J. Baum, Brasilien             1.500 €
  • Sr. Monica, St. Marys Convent                                                       1.500 €

Gesamte Hilfe 2016 aus Illerkirchberg                                 23.700 €

Diese Mittel stammen aus:

  •  Christkindlesmarkt 2017                                                                 5.190 €
  •  Patenschaften für Schule in Carazinho                                         4.400 €
  •  Patenschaften für Creche Dona Joana                                         3.400 €
  •  sonstige Spenden,                                                                         10.710 €
  • Papiersammlungen, Krippenopfer und private Spenden

ergibt wieder den Gesamtbetrag von                                               23.700 €

 Bei allen, die zu diesem hervorragenden Ergebnis in irgend einer Form beigetragen haben, möchten wir uns nochmals ganz herzlich bedanken.

 


Seniorentreff

Wir wünschen Ihnen allen ein glückliches, gesundes und friedvolles Jahr 2018

Liebe Seniorinnen und Senioren,

wir hoffen, dass Sie das neue Jahr gut begonnen haben. Am Dienstag, den 16. Januar 2018 möchten wir Sie zu einem kurzweiligen Nachmittag mit Frau Heidi Janz ins St. Ida-Haus einladen. 

Das Thema lautet: „Alle reden vom Wetter, wir auch!„

Gerne werden wir Sie wieder mit gutem Kaffee/Tee und leckerem Kuchen verwöhnen.

Bitte den Termin vormerken:

       Dienstag, den 16. Januar 2018 um 14.00h im St. Ida-Haus.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und hoffen, Sie gesund und gutgelaunt in
großer Runde begrüßen zu dürfen. Auch neue Gäste sind immer willkommen.
Der Abholdienst wird wieder von Frau Neubauer organisiert. Bitte rufen Sie
unter der Telefon Nr. 8751 an.

Bis dahin, herzliche Grüße,

das Helferteam

Vorschau:

Seniorenfasching am Faschingsdienstag, den 13. Februar 2018 im St. Ida-Haus

Information an das Helferteam:

Der Aufbau beginnt um 12:00h

 

 

  1. Januar 2018 - 18 Uhr; in Staig

TAUFERINNERUNGSGOTTESDIENST

für unsere Seelsorgeeinheit für die Täuflinge im vergangenen Jahr und als Erinnerung an die eigene Taufe;

mitgestaltet von der Taufkatechesegruppe unserer SE

Musikalische Gestaltung: Band – „RISE UP“

  1. Februar 2018 – 18 Uhr; in Staig

GOTTESDIENST FÜR PAARE UND ALLERLEI VERLIEBTE

„Unser gemeinsames Leben, Geschenk – Wunder – Zeichen“

mitgestaltet von Monika und Hajo Riedel, aus Ulm

Musikalische Gestaltung: Band – „RISE UP“

Narrenmesse in Staig

Auch in diesem Jahr wollen wir in der närrischen Zeit zum Gottesdienst mit der Narrenzunft Holzstöckler einladen. Alle närrisch gestimmten Mitfeiernden, ob mit Häs oder ohne, sind dazu am Samstag, 20. Januar um 16.30 Uhr in Staig ganz herzlich willkommen.

Zur Feier der Schülergottesdienste laden wir auch die Gemeinde sehr herzlich ein.

 

Verband Kath. Landvolk

Landvolkforum: Mariä Lichtmess und das Kirchenjahr - Geschichte und Brauchtum

Das Christentum ist reich an Festen, auch an weniger bekannten. Sie haben unsere Kultur und Bräuche geprägt. Was hinter "Lichtmess" und anderen Feiertagen steckt und wie alles zusammenhängt, das wird in diesem Beitrag lebendig.  

Dr. Oliver Schütz, Theologe und Historiker, Leiter der Katholischen Erwachsenenbildung, Ulm

Sonntag, 28. Januar 2018, 10:00 Uhr, Eggingen, Gemeindehaus

Der Eintritt ist frei. Um eine Spende wird gebeten!

Wir laden recht herzlich alle auch zum Gottesdienst um

9:00 Uhr in die Kirche ein.

 

Hirschgund

Hilfen für Faschingsfreizeit

Für die Freizeit vom 10. – 16.02.2018 suchen wir Hilfen für Haus und Küche.

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich unter Tel. 07346/919253

Gesundheits- und Wohlfühlwochenende

für Frauen im Hirschgund vom 09. – 11.03.2018
ANHALTEN - ANKOMMEN - AUFTANKEN
Die Zeit auf harmonische Weise erleben.
Bausteine unserer Gesundheit
- Der Wert von Achtsamkeit
- Schüssler-Salze
Referentin: Monika Speidel, Westerstetten

Wir fahren am Freitag, 10. März mit dem Omnibus um 15.00 Uhr ab und kommen am Sonntag gegen 17.00 Uhr wieder nach Staig zurück.

Der Teilnehmerbetrag für

Übernachtung und Vollpension beträgt         62,00 €

Teilnehmerbeitrag an das Bildungswerk       15,00 €

Materialkosten                                       ca.     5,00 €

+ Fahrtkosten

Sie können sich ab Montag, 22.01.2018 im Pfarramt in Staig unter Tel 07346/919253 anmelden.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames erholsames Wochenende.

 

Zwischen dir und mir

Einladung zur ökumenischen Bibelwoche 2018

Bei der ökumenischen Bibelwoche dreht sich in diesem Jahr alles um das Eine - die Liebe, und zwar in ihrer schönsten, ganz menschlichen Form.

Das alttestamentliche „Hohelied“ und das „Hohelied der Liebe“ aus dem ersten Korintherbrief stehen in diesem Jahr im Mittelpunkt der Bibelwoche. Wenn Sie – im wahrsten Sinne des Wortes – Lust haben, sich mit uns auf eine Reise zu diesen ganz menschlichen und wahrlich göttlichen Texten zu begeben sind Sie herzlich eingeladen am

Dienstag, 23. Januar, 20.00 Uhr, Gemeindezentrum Staig

„Ich suchte, den meine Seele liebt“ (Hld 3, 1 – 6)

Referent: Pfarrer Andreas Kernen, Oberholzheim

Sonntag, 28. Januar, 10.45 Uhr in Schnürpflingen

ökumenischer Gottesdienst zum Bibelsonntag

„Süßer als Wein – Stark wie der Tod“

Texte: Hld 1, 2 – 4 und 8, 6 – 7

Mittwoch, 31. Januar 20.00 Uhr, St. Ida-Haus Oberkirchberg

„Die Liebe hört niemals auf“ (1Kor 13)

Referent: Pastoralreferent Stefan Lepre

Wir freuen uns auf Sie!

Andreas Kernen, Stefan Lepre

 

Dekanat Ehingen-Ulm

Verbirgt sich Gott?

Am Dienstag, 23. Januar, 19.30 Uhr geht es in der Unterkirche von St. Georg um das christliche Gottesbild. Verbirgt sich Gott oder können wir seine Spuren in der Welt und in unserem Leben finden? Die Bibel sagt einerseits: „Wahrhaftig, du bist ein verborgener Gott“ (Jes 45,15), aber auch, dass „seine unsichtbare Wirklichkeit an den Werken der Schöpfung mit der Vernunft wahrgenommen wird“ (Röm 1,20). Birgit Schultheiß, Melanie Zink und Dr. Wolfgang Steffel vom „Treffpunkt Christsein“ des Dekanats Ehingen-Ulm skizzieren die theologischen Konzepte der Offenbarung. „Die deutlichste Spur Gottes ist Christus, der – aus Gott kommend – einen Einblick in die Dreieinigkeit gewährt und in dem selbst der Dreifaltige ansichtig wird als Schöpfer, als Freund und als Lebenskraft“, erläutert Wolfgang Steffel. Die verborgene Gegenwart Christi im Alltag zu spüren, dazu sind alle Interessierten eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt frei.

 

Dekanatsprogramm in der Fastenzeit 2018

Das Dekanat Ehingen-Ulm lädt in der Fastenzeit unter dem Titel „einfach ist’s dreifaltig leben“ zur Glaubenserneuerung ein. Ein geistlicher Weg mit Meditationsheft mit Motiven alltäglicher Dreifaltigkeitssymbole, Begleitbriefen und einem smaragdgrünen Dreikant-Kuli kann von zuhause aus mitgegangen werden. Ein Auftaktabend ist am Dienstag, 27.2., 19 Uhr in der Ulmer Nikolauskapelle. Am Samstag, 24.2. findet ein Bibeltag in St. Georg statt. Am Samstag, 3.3. führt eine Busausfahrt zu Ulrichs- und Wolfgangskirchen im Süden des Dekanats, mit Morgenmesse und Führung in der Berg-Brauerei. Dekan Kloos und Dekanatsreferent Steffel stellen ihre Namenspatrone vor. „Woran der Glaube krankt und wie er gesundet“: Darüber spricht Wolfgang Steffel am Sonntag, 4.3., 15 Uhr im Kloster Brandenburg in Dietenheim-Regglisweiler. Am Samstag, 17.3., 15 Uhr wird der Patrick’s Day in der Söflinger Kronenbrauerei mit Führung, Vortrag zu „Glaube und Bier“ und einer Andacht in der Leonhardskapelle begangen. Der Apostel Irlands erschloss den Menschen die Dreifaltigkeit im Zeichen des Kleeblatts. Am Dienstag, 13.3., 19.30 Uhr wird in der Unterkirche St. Georg Ulm die Theologie der Dreieinigkeit entfaltet. Das Gesamtprogramm ist unter 0731/9206010, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kostenlos erhältlich

 

 

 

 

 

Drucken E-Mail

Erstkommunion

Erstkommunionvorbereitung 2018 – Rahmendaten 

Elternabend:

Donnerstag, 21. September, 20 Uhr im St. Idahaus Oberkirchberg, St. Idastr. 1 für Ober – und Unterkirchberg

Donnerstag, 28. September, 20 Uhr im Gemeindehaus Staig-Steinberg, Bergstr. 24

für Hüttisheim, Schnürpflingen, Staig und Steinberg

Anmeldegespräche:

Donnerstag, 12. Oktober, zwischen 15 und 19 Uhr

oder Donnerstag, 19. Oktober zwischen 14 und 18 Uhr

oder Freitag, 20. Oktober, 16-19 Uhr

im Pfarrhaus Unterkirchberg, 89171 Illerkirchberg, Kirchweg 5.

Einführungen in den Kirchenraum:

Samstag, 7. Oktober, 10 Uhr St. Sebastian, Oberkirchberg;

11 Uhr St. Martin, Unterkirchberg;

14 Uhr Mariä Himmelfahrt Staig;

15 Uhr St. Michael Hüttisheim;

15.45 Uhr Mariä Unbefleckte Empfängnis Schnürpflingen

Feierlicher Gottesdienst der Kommunionkinder mit ihren Gemeinden:

Sonntag, 26. November, 10.45 Uhr in Oberkirchberg für Ober- und Unterkirchberg

Sonntag, 14. Januar, 9 Uhr in Hüttisheim für Hüttisheim und Schnürpflingen

10.45 Uhr in Staig für Staig und Steinberg

Agapefeiern:

Samstag, 24. Februar, 16.30 Uhr im St. Idahaus Oberkirchberg für Unter- und Oberkirchberg

Sonntag, 25. Februar, 16.30 Uhr im Gemeindehaus in Schnürpflingen für Hüttisheim und Schnürpflingen

Sonntag, 11. März, 16.30 Uhr im Gemeindehaus Steinberg für Staig und Steinberg.

Wir feiern Versöhnung:

Elternabend mit Pfarrer Boos: Montag, 26. Februar, 20 Uhr im Gemeindehaus in Staig.

Versöhnungsnachmittag der Kinder: Donnerstag, 1. März, 15-17 Uhr im Gemeindehaus in Staig für Schnürpflingen, Hüttisheim, Staig und Steinberg

Versöhnungsnachmittag der Kinder: Donnerstag, 8. März, 15-17 Uhr im St. Idahaus in Oberkirchberg für Unter- und Oberkirchberg

Wir feiern Erstkommunion:

Sonntag, 15. April, 10.45 Uhr St. Martin Unterkirchberg für Ober- und Unterkirchberg

18 Uhr: gemeinsame Dankandacht in St. Sebastian Oberkirchberg

Sonntag, 22. April, 9 Uhr, Mariä Himmelfahrt, Staig, für Staig und Steinberg.

18 Uhr: gemeinsame Dankandacht voraussichtlich in Steinberg.

22. April, 10.45 Uhr, Mariä Unbefleckte Empfängnis Schnürpflingen für Hüttisheim und Schnürpflingen

18 Uhr: gemeinsame Dankandacht in Hüttisheim.

Jeweils am Montag danach: Ausflug!

Drucken E-Mail

Pfarrbüro

Kirchweg 5
89171 Illerkirchberg

Telefon 07346 3526
Telefax 07346 8275

E-Mail: info[at]kirchen-illerkirchberg.de

Öffnungszeiten Pfarrbüro

Montag 09.00-12.00 Uhr
Dienstag 09.00-12.00 Uhr und
15.00-18.00 Uhr
Mittwoch 9.00-12.00 Uhr
Donnerstag 10.00-12.00 Uhr

Freitag geschlossen

Gottesdienste aktuell

Alle Gottesdienste auf einen Blick

finden Sie hier.engelchen