Kirchliche Nachrichten

Allgemeine Mitteilungen St. Martin/ St. Sebastian      

Marienfeier mit Lichterprozession und Kräuterweihe“ – mit Segnung der renovierten Orgel

Mit einer Marienfeier wollen wir den Feiertag Mariä Himmelfahrt am 15. August 2020 begehen:
Um 19.30 Uhr beginnt die Eucharistiefeier mit vertrauten Marienliedern und Kräuterweihe in Unterkirchberg. Im Anschluss führt uns eine Lichterprozession zur Kapelle neben dem Kirchturm, wo Pfarrer Boos die Besucher zur Einweihung einlädt.           
Die Kerzenlichter für die Prozession können vor Ort gekauft werden, Kräuterbüschel zur Weihe können selbst mitgebracht werden. Es besteht auch die Möglichkeit gegen eine kleine Spende Kräuterbüschel zu erwerben, die vom Seniorenkreis gebunden wurden.

Wir laden Sie herzlich ein!

Das Vorbereitungsteam
U. Stetter und S. Mang

 

!!!!!     Eingeschränkte Öffnungszeiten der Pfarrbüros in den Sommerferien     !!!!!

Öffnungszeiten der Pfarrbüros der Seelsorgeeinheit Iller-Weihung während der Sommerferien
vom 3. August bis 11. September 2020

Handy für seelsorgliche Angelegenheiten: 0160/7829663

Montag

15.00 – 17.30

Staig

07346/919253

Dienstag

  9.00 – 11.30

Schnürpflingen

07346/8705

Mittwoch

  9.00 – 12.00 

Unterkirchberg

07346/3526

Donnerstag

16.30 – 19.00

Hüttisheim

07305/22686

Freitag

  9.00 – 12.00

Staig

07346/919253

 

                                              

        AUS DER SEELSORGEEINHEIT

Alle Gottesdienste in der Seelsorgeeinheit auf einen Blick

Sa.

08.08.

18.30 Unterkirchberg

Eucharistiefeier

   

18.30 Steinberg

Wortgottesfeier

So.

09.08.

  9.00 Schnürpflingen

Eucharistiefeier

   

  9.00 Hüttisheim

Eucharistiefeier

   

10.45 Staig

Eucharistiefeier

Di.

11.08.

  8.30 Staig

Eucharistiefeier

Mi.

12.08.

  8.30 Steinberg

Eucharistiefeier

Sa.

15.08.

10.00 Hüttisheim

Eucharistiefeier mit Kräuterweihe

   

19.30 Unterkirchberg

Eucharistiefeier mit Kräuterweihe

So.

16.08.

  9.00 Staig

Eucharistiefeier, Feier des Kirchenpatroziniums

   

10.45 Schnürpflingen

Wortgottesfeier

   

10.45 Steinberg

Eucharistiefeier

Di.

18.08.

  9.00 Staig (Kirche)

Eucharistiefeier Patrozinium Kapelle St. Helena,
anschl. Einkehr im Bäumle

Mi.

19.08.

  8.30 Steinberg

Eucharistiefeier

Sa.

22.08.

18.30 Staig

Wortgottesfeier

So.

23.08.

  9.00 Schnürpflingen

Eucharistiefeier

   

  9.00 Steinberg

Wortgottesfeier

   

10.45 Oberkirchberg/St. Ida-Haus

Eucharistiefeier

Di.

25.08.

  8.30 Staig

Eucharistiefeier

Mi.

26.08.

  8.30 Steinberg

Eucharistiefeier

Sa.

29.08.

18.30 Schnürpflingen

Eucharistiefeier

Der Streaming-Gottesdienst am 23.08. aus der Kirche in Schnürpflingen kann unter
www.maria-schnuerpflingen – YouTube Kanal: Kirchengemeinde Schnuerpflingen - live mitgefeiert werden. Die Gottesdienste in Schnürpflingen finden im Freien statt, wenn das Wetter trocken ist.

 

Haus- und Krankenkommunion durch ehrenamtliche Überbringer/innen sind unter Einhaltung einiger Infektionsschutzmaßnahmen möglich
Diese Maßnahmen wurden den Überbringern mitgeteilt.
Die Hostien für die häusliche Kommunionfeier können - so wie auch bisher schon - bei den Wochenendgottesdiensten mitgenommen werden.

Bei Besuchen von Alters- und Ehejubiläen sind wir noch zurückhaltend. Wir rufen Sie zuvor an und besprechen den Besuch mit Ihnen.

Rufen Sie beim Wunsch nach Krankensalbung bitte bei Pfr. Baumann oder Pfr. Boos an.

Wir danken allen für Ihre Geduld und für gegenseitige Rücksichtnahme.
Mögen Sie auch weiterhin die Nähe und den Beistand Gottes spüren und erfahren dürfen – sowohl in der Kraft des Gebetes als auch in der Begleitung und Hilfe durch Mitmenschen.

Seien Sie gut behütet und gesegnet!
E. Baumann, Pfr.

 

        

Katholische öffentliche Bücherei Oberkirchberg im St. Ida-Haus

bücherei       

Achtung Sommerferien!

Die Bücherei ist geschlossen vom

03.08. bis 07.09. 2020

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern schöne und erholsame Urlaubstage.
Ab dem 08. September 2020 haben wir wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet.

Für das BüchereiTeam Oki
Melanie Koch

 

Bierkonvent zu Ehren Bernhards am Albvereinshäusle Ulm-Wiblingen
Am Donnerstag, 20. August, 19.00 Uhr findet im Biergarten beim Wiblinger Albvereinshäusle (Kutschenberg 44) ein geistlicher Bierkonvent statt. Am Gedenktag des heiligen Bernhard von Clairvaux (1090-1153) wird dessen Traktat über die Gottesliebe vorgestellt, der auch viel vom Geist des heiligen Augustinus atmet, dessen Namenstag am 28. des Monats folgt. Bernhard nimmt den Ausgang von der These: „Der Grund, Gott zu lieben, ist Gott. Das Maß ist, ohne Maß zu lieben.“ Dekanatsreferent Dr. Wolfgang Steffel knüpft in seinen theologischen Überlegungen und seinen Ausführungen zur Kultur- und Religionsgeschichte des Bieres an ein Wort von Benjamin Franklin an: „Bier ist der Beweis dafür, dass Gott den Menschen liebt und ihn glücklich sehen will.“ Alle mit Namen Bernhard, Bernd, August und Augusta bekommen ein Freibier zum Namenstag. Es werden Biersorten des Münchner Augustiner-Bräu sowie verschiedene zünftige Vesper gereicht. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Getränke und Essen gehen auf eigene Rechnung. Veranstalter ist das katholische Dekanat Ehingen-Ulm. Eine Anmeldung ist bei der Dekanatsgeschäftsstelle Ehingen-Ulm, Olgastr. 137, 89073 Ulm, Tel.: 0731/9206010, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erforderlich. Infos unter www.dekanat-eu.de.

 

           kathSozialstation

      Unser Ambulanter Pflegedienst braucht Verstärkung!

 

Wir suchen:
Mitarbeiter(in) für unser Reinigungsteam
in Teilzeitbeschäftigung

Ihre Aufgaben:

  • Haushaltsreinigung
  • Wäschepflege (waschen, bügeln)

Wir bieten Ihnen:

  • Bezahlung nach AVO-DRS
  • Gute Arbeitsbedingungen
  • Kinderzulage

Voraussetzungen:

  • Führerschein Klasse B
  • Mitglied in einer christlichen Kirche

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns über Ihren Anruf unter 07306-960014.

Kath. Sozialstation Iller-Weihung
Dorndorfer Straße 1
89186 Illerrieden

 

Wir suchen die Helden des Alltags!

Wir, die Kath. Sozialstation Iller-Weihung, suchen für unsere organisierte Nachbarschaftshilfe…

...Fahrer/innen…
…Personen für die Betreuung von Mitmenschen in direkter Umgebung…
…Personen für die hauswirtschaftliche Mithilfe bei Mitmenschen in direkter Umgebung…
…auf ehrenamtlicher Basis.
Wir bieten Ihnen für Ihr Engagement und die hilfsbereite Tätigkeit eine monatliche Aufwandspauschale an.
Sind Sie bereit zu helfen?
Dann freuen wir uns über Ihren Anruf unter    07306-960011.

Kath. Sozialstation Iller-Weihung
Dorndorfer Straße 1
89186 Illerrieden

 

 

St. Sebastian sucht Paten

Die Kirche St. Sebastian in Oberkirchberg bedarf einer umfangreichen Restaurierung und Renovierung.
Die Kirche verweist durch ihre Erscheinung auf den Klassizismus. Aus dieser Zeit stammt eine Vielzahl der Ausstattungsobjekte. Es sind aber z.B. auch eine Pieta aus der Spätgotik, sowie der Kreuzweg, eine Josefsskulptur und eine Antoniusskulptur aus dem 19. Jhd. vorhanden.
Die meisten Objekte sind aus Holz gearbeitet, die Gemälde der Altäre sind auf Leinwand gemalt.
Die Holzobjekte sind durch Schädlingsbefall teilweise bereits brüchig. In verschiedenen Bereichen zeigen sich Fassungsverluste und -lockerungen, sowie Oberflächenverschmutzungen und Verfärbungen. Stuckelemente sind vergraut und zeigen Abstoßungen. Besonders betroffen sind die Altarfassungen. An allen drei Altargemälden sind durch das Krakelee in der Malschicht weiße Schimmelausblühungen sowie lockere Malschichten zu beobachten.

Als Pate und Patin können Sie unsere Kirchenrenovierung auf besondere Weise begleiten. Machen Sie sich ein Stück unserer historischen Kirche zu Eigen. „St. Sebastian sucht Paten“ heißt darum unser Fundraising-Projekt. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir unsere Kirche in neuem Glanz erstrahlen lassen. Die Eigenmittel unserer Kirchengemeinde sind dafür zu gering. Aber mit Ihrer Unterstützung wird es möglich.

Wie kann ich Pate werden?
In der Kirche haben wir einen Patenschaftenkatalog ausgelegt.
Wir haben die Ausstattung unserer Kirche fotografiert und katalogisiert. Die einzelnen Objekte haben wir jeweils nach Größe, Wertigkeit und Renovierungsaufwand beurteilt und daraus einen Patenschaftsbetrag ermittelt. Sie können aus dem Patenschaftenkatalog ein oder mehrere Objekte auswählen und in der Patenschaftenliste mit einem „X“ als übernommen kennzeichnen.
Den Betrag unter Angabe „Patenschaft Nr. XXX“ überweisen Sie bitte innerhalb von 10 Tagen auf das u.g. Konto als „Spende“. Ab einem Betrag von 200 EUR erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenquittung. Bis zu diesem Betrag gilt der Kontoauszug als steuerlicher Spendennachweis.
Die Paten erhalten für ihre Patenschaft eine Patenschaftsurkunde.
Mit ihrem Einverständnis werden wir die Namen der Paten nach erfolgter Renovierung ohne Nennung der Spendenbeträge gerne veröffentlichen.
Gerne dürfen Sie auch ohne Patenschaft die Restaurierung unserer Kirche unterstützen.

Bankverbindung:
Kath. Kirchengemeinde St. Sebastian,
IBAN: DE79 6309 1010 0525 2150 00
Verwendungszweck: Spende Renovierung Kirche
Patenschaft Nr. XXX

Wir würden uns über viele Unterstützer freuen und danken Ihnen ganz herzlich!

 

Grund zur Freude – Sanierung der Kirche St.Sebastian

Stuttgart/Ehingen, 22.04.2020 

Manuel Hagel MdL: Denkmalförderung des Landes unterstützt Sanierungen in Ulm mit 630.760 Euro

„Baudenkmäler stehen für Geschehenes, sie stehen für Traditionen und sie stehen nicht minder für Menschen und ihre Geschichten. Sie sind wichtige Kulturgüter und sind damit zentral für unsere Heimat, Gemeinschaft und für unsere Identität. Dass das Land auch in die Denkmalförderung investiert ist wichtig“, so der Landtagsabgeordnete des Alb-Donau-Kreises Manuel Hagel.
Insgesamt unterstützt die Landesregierung in dieser Tranche mit rund 3,3 Millionen Euro den Erhalt, die Sanierung und Nutzung von Kulturdenkmälern in Baden-Württemberg. Unter den 51 Kulturdenkmalen, die in der ersten Tranche des Denkmalförderprogramms 2020 unterstützt werden, sind 25 private. Hinzu kommen 16 kirchliche und 10 kommunale Denkmale. Im Alb-Donau-Kreis werden Projekte unterstützt: 

Illerkirchberg-Oberkirchberg, Schlossstraße 3, Pfarrkirche St. Sebastian, Sanierung Dach- und Deckenkonstruktion, Konservierung und Restaurierung:     107 740 Euro

Ulm, Prittwitzstraße 100, Wilhelmsburg, Werk XII, Zitadelle der Festungsanlage, Bauhistorische und restauratorische Untersuchung zur Erstellung des Denkmalbuchs: 23 020 Euro

Ulm, Münsterplatz 1, Ulmer Münster, Restaurierungsarbeiten 2020: 500 000 Euro  

Ich bin unserer Wirtschaftsministerien Nicole Hofmeister-Kraut für ihren Einsatz dankbar,      denn die heute zugesagten Mittel tragen nicht nur zu dem Erhalt unserer historischen Gebäude bei, sie kommen genauso dem lokalen Gewerbe, dem Handwerk und vielen Freiberuflern zu Gute,“ so Manuel Hagel zum Abschluss.

Wir bedanken uns herzlich, Jochen Boos, Pfarrer.

 

Das Pastoralteam:

Pfarrer Jochen Boos ▪ Telefon 3526 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pastoralreferent Stefan Lepre ▪ Telefon: 919254
Kindergartenbeauftragter Pastoral 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pfarrer Erwin Baumann ▪ Telefon: 923935 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pastoralreferentin Adelheid Bläsi ▪ Telefon: 921207 (Do. + Fr.)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Aktuelle Informationen unter www.st-martin-unterkirchberg.de und www.st-sebastian-oberkirchberg.de

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:
Montag von 09.00-12.00 Uhr
Dienstag von 09.00 – 12.00 Uhr
Mittwoch von 09.00 – 12.00 Uhr, 15.00 – 18.00 Uhr
Donnerstag von 10.00 – 12.00 Uhr

Telefon: 3526 - Fax: 8275
Pfarrbüro: Anna Schneider
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Terminabsprache St. Ida-Haus
Frau Brigitte Veith ▪ Telefon: 5963

Hospizgruppe Iller-Weihung ▪ Telefon: 07306 9600-0
Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihren Besuch.

Drucken E-Mail

Pfarrbüro

Kirchweg 5
89171 Illerkirchberg

Telefon 07346 3526
Telefax 07346 8275

E-Mail: info[at]kirchen-illerkirchberg.de

Öffnungszeiten Pfarrbüro

Montag 09.00-12.00 Uhr
Dienstag 09.00-12.00 Uhr und
15.00-18.00 Uhr
Mittwoch 9.00-12.00 Uhr
Donnerstag 10.00-12.00 Uhr

Freitag geschlossen

Gottesdienste aktuell

Alle Gottesdienste auf einen Blick

finden Sie hier.engelchen